Cozy Home: Meine Winter Dekoration #Blogmas Tag 6

Winterzeit heißt für mich auch immer eine gemütliche Zeit. Kuschel-Socken, flauschige Decken und eine Tasse Tee gehören da natürlich dazu. Doch Winterzeit bedeutet für mich auch, die Wohnung winterlich und gemütlich zu dekorieren, um so in Weihnachtsstimmung zu kommen. Heute verrate ich euch meine Key Pieces für ein kuscheliges Zuhause im Winter.

dsc01306

Dieses Jahr habe ich mich sogar etwas zurückgehalten und meinen Fake-Christbaum und die bunte Lichterkette im Keller gelassen und versucht, auf jeglichen Kitsch zu verzichten. Ein Centerpiece, dass vielleicht für den ein oder anderen doch etwas kitschig wirkt, ist unser diesjähriger Adventskranz. Der ist vielleicht nicht unbedingt traditionell gehalten und doch gefällt er mir wirklich gut. Den Kranz habe ich geschenkt bekommen und die Kugeln, wie auch die Kerzen sind von Depot. Ich finde, dass der Kranz ganz gut in unsere Wohnung hineinpasst und auf jeden Fall ein Hingucker ist. Im Übrigen ist er auch pflegeleichter, als ein Nadelkranz. Keine Nadeln die abfallen und ich kann ihn jedes Jahr aufs Neue wiederverwenden.

Adventskranz

Was wäre der Winter, ohne eine angenehme Lichtquelle? Genau, nur halb so schön. Deshalb ist es für mich in dieser Jahreszeit immer besonders wichtig, ein angenehmes Ambiente zu schaffen. Kerzen gehören da genauso dazu, wie Lichterketten.

Diese Yankee Candle habe ich bereits seit zwei Jahren und sie brennt immer noch fröhlich vor sich hin. Obwohl der Preis ziemlich hoch bemessen ist (um die 30 Euro für diese Größe) brennt sie extrem lange und lässt das ganze Wohnzimmer weihnachtlich riechen.

Yankee Candle

Im Winter gehe ich sehr gerne baden und da ich nicht so wahnsinnig entspannen kann bei einem Neonröhren-Licht, dürfen auch dort Kerzen nicht fehlen. Diese zwei Teelichthalter sind für mich besonders winterlich, da sie diese wunderschönen Sterne auf die Fliesen projiziert.

dsc01312

Mein neustes Deko-Element ist eine Lichterkette, die ich in eine Vase gegeben habe und aufs Fensterbrett gestellt habe. Sobald die Dämmerung einsetzt, kommt sie als Lichtquelle zum Einsatz und lässt das Wohnzimmer in ein warmes Licht erstrahlen. Manche finden Deko vielleicht kitschig, aber ich finde das ein paar Deko-Elemente eine Wohnung erst wohnlich machen und man sich dadurch mehr zuhause fühlt.

dsc01304

Habt ihr auch einen Deko-Fimmel und wenn ja, welches Deko-Element darf im Winter bei euch nicht fehlen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare ❤

Advertisements

2 Kommentare zu „Cozy Home: Meine Winter Dekoration #Blogmas Tag 6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s