Hautpflege für die kalte Jahreszeit

Sobald die Temperaturen unter zehn Grad fallen, beginne ich damit, meiner Haut etwas mehr Pflege zu gönnen. Im Sommer bin ich immer zu faul, um ehrlich zu sein, doch im Herbst und im Winter gehört eine extra Portion Pflege einfach dazu, um seiner Haut etwas Gutes zu tun. Welche Produkte ich sehr gern verwende, verrate ich euch in diesem Beitrag.

 

Handcremes

Wer hat den Spruch nicht auch schon mal gehört? Das Alter kann man auch an den Händen ablesen. Denn: Dort treten die ersten Falten sehr früh auf, wenn man nicht schon rechtzeitig mit der Pflege beginnt. Ich packe meine Cremes immer erst dann aus, wenn meine Haut so trocken ist, dass ich zu kratzen beginne (was nicht unbedingt das Beste ist, aber hey, nobody is perfect). Diese Saison habe ich eine altbekannte Handcreme aus meiner Schublade hervor gezogen, die ich schon letzten Winter gekauft habe und sie jetzt wieder verwenden werde.

 

Balea Urea Handcreme

dsc00896

Diese Creme ist perfekt für rissige Hände und pflegt die Haut super. Darin ist neben Urea auch Sheabutter enthalten, was für die nötige Weichheit sorgen soll. Ich habe für euch etwas im Internet recherchiert, was dieses Urea eigentlich ist und bin komplett verblüfft über das Ergebnis. Denn: Urea = Harnstoff! Aber keine Sorge, dieser ist chemisch hergestellt und wird nicht von Menschen oder Tieren gewonnen. Der Duft ist angenehm und nicht zu penetrant, was ich sehr gut an dieser Handcreme finde. Man kommt ewig mit einer Tube aus und gehört für mich zum Herbst/Winter einfach mit dazu.

 

Soap & Glory Hand Food

dsc00900

Diese Creme ist neu in meiner Sammlung und riecht unbeschreiblich gut. Wer schon mal Produkte von Soap & Glory gerochen hat, weiß, dass man nur schwer wieder etwas anderes gut findet. Die Creme riecht wie das Duschgel „Clean on me“ und hat die perfekte Größe für die Handtasche. Auch diese Creme ist sehr pflegend, begeistert mich aber vor allem durch den tollen Duft.

 

Körperlotionen

Lotionen für den Körper sind zwar schön und gut, aber auch sehr zeitintensiv in der Anwendung. Wie ihr alle wisst, liebe ich die Bodybutter von TheBodyShop. Nachdem ich euch diese aber gefühlt schon hundert Mal gezeigt habe, habe ich mich auf die Suche nach anderen Körperlotionen begeben, die mir ebenfalls gut gefallen und bin auch relativ schnell fündig geworden.

 

Bebe More Haut straffende Body Lotion

dsc00886

Zunächst muss ich sagen, dass ich ja generell ein großes Marketing Opfer bin. Wenn die Verpackung gut aussieht, greife ich eher zu einem Produkt, als wenn mir die Verpackung gar nicht gefällt. Die Verpackung von dieser Lotion gefällt mir sehr gut, aber dabei bleibt es nicht. Neben der tollen Verpackung und der blauen Creme, lässt sich das Produkt auch sehr gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Den Duft finde ich jetzt nicht so toll, aber darüber kann ich hinwegsehen. Auf der Verpackung wird eine hautstraffende Wirkung prophezeit, davon hab ich jetzt allerdings nichts gemerkt. Was ich bestätigen kann, ist dass sich die Haut nach dem Auftragen glatter anfühlt. Enthalten sind in der Creme auch Algenextrakte und Meeresmineralien.

 

Neutrogena Deep Moisture Öl-in-Lotion

dsc00892

Die letzte Pflege, die ich gern im Winter verwende, ist diese Lotion von Neutrogena. Auch diese Creme zieht sehr schnell ein. Bei dem Produkt handelt es sich um ein 2in1 Produkt und verbindet eine Lotion mit einem Öl. Ich finde das Gefühl auf der Haut sehr angenehm und merke keinen öligen Film oder derartiges. Was ich auch toll finde, ist der Pumpspender.

 

Welche Hautpflege verwendet ihr gern in dieser Jahreszeit? Lasst mir gerne Empfehlungen in den Kommentaren da. Ich freue mich von euch zu lesen ❤

Advertisements

Ein Kommentar zu „Hautpflege für die kalte Jahreszeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s