Infused Water – das Vitaminwasser

Der Sommer ist da und somit sollte man auch genug Flüssigkeit zu sich nehmen um nicht zu dehydrieren. Da Wasser alleine aber meistens ziemlich langweilig schmeckt, bin ich bei Pinterest auf diverse Fruchtwasser „Rezepte“ gestoßen. Seitdem trinke ich nur noch Infused Water weil man nicht nur total flexibel bei der Auswahl der Früchte sein kann, sondern es auch wirklich sehr lecker schmeckt. Welche Fruchtwasser Varianten ich am liebsten trinke, verrate ich euch in diesem Beitrag.

Pfirsich – Basilikum Wasser

DSC_0123

Wie schon erwähnt kann man bei den Früchten variieren, ich finde aber dass dieser Drink sehr lecker in der Kombination mit dem Basilikum schmeckt. Wichtig ist hier jedoch, dass der Pfirsich sehr reif eventuell schon überreif sein sollte, da er so mehr Geschmack abgibt als eine steinharte Frucht.

DSC_0145

 

Himbeere – Minze Wasser

DSC_0129

Für das zweite Fruchtwasser, habe ich einfach ein paar Himbeeren genommen und diese zusammen mit ein bisschen Minze in ein Glas gegeben. Hier könnt ihr natürlich auch gefrorene Himbeeren nehmen, die geben dann auch die nötige Kühle ganz ohne Eiswürfel machen zu müssen. Man kann die Himbeeren auch vorher im Glas etwas zerdrücken, so gibt die Frucht gleich noch mehr Geschmack ab.

DSC_0148

 

Gurken – Melonen Wasser

DSC_0131

Auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt eine Kombination die man lecker findet, aber ihr müsst dieses Fruchtwasser unbedingt mal ausprobieren. Es besteht wie man schon erkennen kann aus ein paar Gurkenscheiben und ein paar Stückchen Wassermelone. Auch hier kann man die Melone beispielsweise vorher einfrieren wenn man möchte. In Verbindung mit der Gurke gibt sie einen tollen Erfrischungskick.

DSC_0154

 

Zitronen – Heidelbeeren Wasser 

DSC_0135

Das letzte Fruchtwasser besteht aus zwei Zitronenscheiben und ein paar Heidelbeeren. Statt den Zitronen kann man auch Limetten verwenden, die sind dann noch etwas säuerlicher im Geschmack. Da ich aber nur noch Zitronen zuhause hatte mussten die ins Wasser. Wie auch die anderen Getränke schmeckt das Wasser sehr lecker und erfrischend.

DSC_0162

Wie ihr seht ist man total frei bei der Zusammensetzung seines Getränks und kann alles rein geben was der Obstkorb oder der Kühlschrank so hergibt. Ich finde solche Fruchtwasser sind eine tolle Abwechslung zum normalen Wasser und man ist weniger verleitet sich ein zuckerhaltiges Getränk zu gönnen.

Wie findet ihr solche Fruchtwasser? Mögt ihr sie oder trinkt ihr dann doch lieber normales Leitungswasser? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen ❤

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s